Tag des Denkmals und Gemeindefest

Bilder

Tag des Denkmals und Gemeindefest 10.09.2017

Fröhliches Gemeindefest für Jung und Alt in der Michaelskirche, in der Pfarrscheuer und im Pfarrgarten
Beim Gemeindefest am Tag des offenen Denkmals wurde am vergangenen Sonntag nicht nur der Gottesdienst in der gut besuchten Michaelskirche gefeiert, es gab auch Führungen durch das historische Gebäude und auf den Turm, die von zahlreichen Besuchern genutzt wurden.
Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt; so gab es selbstgemachte Maultaschen, ein großes Salatbüffet, eine große Auswahl an Kuchen und Waffeln, so dass jeder auf seine Kosten kam.
Neben den Führungen durch die Kirche fand stündlich ein kleines Orgelkonzert statt, besonders das Stück von den Bremer Stadtmusikanten - mit Orgel und Erzähler vorgetragen - kam beim bunt gemischten Publikum sehr gut an. Für die Kinder war die Rollrutsche im Pfarrgarten neben der Mal- und Bastelecke der Kinderkirche die große Attraktion des Tages.
Wir bedanken uns sehr bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bei allen, die Salate gerichtet, Kuchen gebacken, bewirtet und gespült haben, die beim Aufbau und Abbau mitgeholfen haben, insbesondere beim Roten Kreuz, die ihre Zelte zur Verfügung gestellt haben und die auf- und abgebaut haben. Ohne die vielen freiwilligen Mitarbeiter wäre die Durchführung des Festes nicht möglich gewesen.

 

 

Gottesdienst im Grünen 25.06.2017

Bilder

Zahlreiche Besucher beim Gottesdienst im Grünen im Pfarrgarten mit dem Posaunenchor

Buchstäblich einen Platz an der Sonne gab es beim Gottesdienst im Pfarrgarten, bei dem die neuen Konfirmanden vorgestellt wurden - 16 an der Zahl. Der Posaunenchor begleitete die Lieder, die von einer großen Gottesdienstgemeinde gesungen wurden.

Begegnungsabend mit Doro und Jonas Zachmann 28.04.2017

Bilder

Am Freitag, 28.4. hatten wir in unserer Michaelskirche Besuch von Doro und Jonas Zachmann  Die beiden lasen aus ihrem neuesten Buch ' Ich bin Star" und untermalten ihre Lesung mit Familienbildern der letzten 24 Jahre.

Mit lustigen und sehr berührenden Anekdoten und Erzählungen begeisterten sie die gut 50 Zuhörer. Jonas, der junge Mann mit Down-Syndrom verstand es hervorragend, uns in seine Lebenswelt mit hineinzunehmen.

Kornelia Langmann umrahmte den Abend mit eigenen Liedern, unter anderem schrieb und komponierte  sie kurzerhand ein Lied speziell für Jonas.

Wir danken den drei Akteuren für diesen intersannten und bewegenden Abend.

 

 

 

Auferstehungsfeier und Osterfrühstück

Auferstehungsfeier und fröhliches Osterfrühstück in der Pfarrscheuer 2017

Bei sehr kaltem, aber trockenem Osterwetter machten sich wieder viele Gemeindemitglieder, es waren ca. 70 Personen, am frühen Ostersonntagmorgen auf den Weg zum Friedhof. Sie erlebten eine bewegende und eindrückliche Auferstehungsfeier. Pfarrer Mathias Kraft und einige Gemeindemitglieder lasen passende Texte zum Ostermorgen. Zu Gitarrenklängen von Herrn Kraft wurden die schönen Osterlieder kräftig mitgesungen.

Zum anschließenden Osterfrühstück in der Pfarrscheuer ließen sich gut 60 Besucher einladen. Dank des guten, wenn auch kalten Wetters konnte auch draußen an den Stehtischen gefrühstückt werden. Bei lebhaften Unterhaltungen konnte man die vielen Leckereien in der vorgewärmten Pfarrscheuer genießen. Die Tische und der ganze Raum waren wieder liebevoll dekoriert. Einige fleißige Frauen waren wieder mit viel Spaß und Freude im Vorfeld dabei, die Vorbereitungen für das Frühstück zu treffen.

Im Anschluss an das Frühstück fand dann ein sehr schöner Familiengottesdienst statt, den Pfarrer Mathias Kraft, die Kinderkirche und die Konfirmanden gestaltet haben.

Herzlichen Dank allen Besuchern und den immer wieder bereitwilligen Mitarbeitern. Alle sind gerne und mit ansteckend guter Laune dabei. Gemeinde Jesu wurde erlebbar, in der sich alle wohlfühlen. (C.B.)